Dr. med. Hans-Henning Hagemann
Dr. med.
Hans-Henning Hagemann

 

Nach Medizinstudium in Hamburg und Kiel Assistenzarztätigkeit und Weiterbildung in den Bereichen Innere Medizin, Chirurgie, Kinderheilkunde und Kardiologie, Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Naturheilkunde und Homöopathie.

Approbation als Arzt 1975, Wehrdienst als Truppenarzt 1975-1976, Promotion zum Doktor der Medizin 1979, Anerkennung als Facharzt für Kinder- u. Jugendmedizin 1982.

1981-1982 Hilfseinsatz als Arzt mit Cap Anamur/Deutsche Not-Ärzte e. V. im Kriegsgebiet Kongo/Uganda.

1983-1997 Facharztpraxis für Kinder- und Jugendmedizin und Belegarzt in den Abteilungen Kinderheilkunde und Geburtshilfe am Kreiskrankenhaus Eckernförde.
Seit 1992 Weiterbildung Homöopathie in Kursen und Seminaren nach den Richtlinien der Ärztekammer Schleswig-Holstein und Hamburg und des Deutschen Zentralvereins Homöopathischer Ärzte (DZVHÄ) mit Abschlussprüfung 2001 sowie in Seminaren bei Prof. George Vithoulkas an der Internationalen Akademie für Klassische Homöopathie in Alonissos (Griechenland) von 1994-1998.

Seit 1997 Privatärztliche Praxis für Klassische Homöopathie und Kinder- und Jugendmedizin in Hamburg.